Entgeltliche Einschaltung
Plus

Klinikchef Müller: Kinderimpfung auch für seelischen Schutz

Für Österreichs Kinderärzte spricht nichts gegen die Corona-Immunisierung von Zwölfjährigen. Auch für den Direktor der Innsbrucker Kinderklinik, Thomas Müller, spricht nichts gegen die Impfung. In den USA seien bereits 600.000 Zwölf- bis 15-Jährige geimpft – ohne Auffälligkeiten.

  • Artikel
  • Diskussion (1)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen

Entgeltliche Einschaltung