Wenn das Herz zerbricht: So überwindet man Liebeskummer

Unerwiderte Liebe oder Beziehungsende: Der Schmerz sitzt tief und kann psychische und körperliche Auswirkungen haben. Verkriechen oder ablenken, was hilft besser gegen Liebeskummer? Wie lange dauert das und wann sollte man sich professionelle Hilfe suchen? Diese und noch mehr Fragen zum Thema beantwortet Marina Hörtnagl von der Lebensberatung Innsbruck im „Gut zu wissen"-Podcast.

  • Artikel
  • Diskussion

🎧 Podcast | Gut zu wissen: So überwindet man Liebeskummer

📱 Sie möchten „Gut zu wissen" in Ihrer bevorzugten Podcast-App anhören? Klicken Sie dazu einfach auf "Abonnieren" in der rechten unteren Ecke im Player.

Die psychologische Beraterin Marina Hörtnagl berät in ihrer Praxis „Lebensberatung Innsbruck" Paare und auch Neo-Singles.
© privat

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte