French Open

Federer in Paris ohne Probleme, Osaka steigt aus French Open aus

Roger Federer überzeugte bei seinem Auftaktmatch in Paris.
© imago

487 Tage nach seinem letzten Match im Stade Roland Garros gewann der 39 Jahre alte Schweizer gegen den Usbeken Denis Istomin. Die Weltranglisten-Zweite Naomi Osaka aus den French Open ausgestiegen. Grund sind Depressionen.

Verwandte Themen