Tonnenschwerer Metallbolzen klemmte Fuß eines Mannes in Brixlegg ein

Als Metallbolzen mit einem Gabelstapler auf einen Lkw geladen wurden, geriet einer davon ins Rollen. Kollegen befreiten den Eingeklemmten.

  • Artikel

Brixlegg – Rund zwei Tonnen wog ein Bolzen, unter dem am Montag der Fuß eines 53-Jährigen in Brixlegg eingeklemmt wurde. Gegen 16.35 Uhr wurden auf dem Firmengelände Metallbolzen mit einem Gabelstapler auf einen Lkw geladen. Plötzlich geriet einer der tonnenschweren Teile ins Rollen.

Der 53-Jährige wurde im Bereich des Knöchels eingeklemmt. Mehrere Arbeitskollegen befreiten den Verletzten. Der Mann wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus Kufstein gebracht. (TT.com)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Schlagworte