Siebenjähriger auf Straße in Uderns von Auto erfasst

  • Artikel
Symbolfoto.
© Thomas Böhm

Uderns – Ein sieben Jahre alter Bub ist am Donnerstagnachmittag auf einer Straße in Uderns von einem Auto angefahren und verletzt worden. Das Kind war seinem Skateboard auf die Straße nachgelaufen und hatte dabei nicht auf den Verkehr geachtet. Eine 36-jährige Pkw-Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind. Der Siebenjährige wurde vom Notarzthubschrauber mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Innsbrucker Klinik geflogen. (TT.com)


Schlagworte