Corona-Hilfen werden angepasst und um drei bis sechs Monate verlängert

Die Hilfen werden „den aktuellen wirtschaftlichen Anforderungen und Gegebenheiten angepasst“, hieß es seitens der Regierung. Österreichs Wirtschaft lag demnach jüngst nur mehr 0,4 Prozent unter dem Vorkrisenniveau.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion