Spanien nach 5:0-Schützenfest im Achtelfinale, Polen ausgeschieden

Spanien darf weiter vom Europameistertitel träumen: Die Iberer besiegten am Mittwoch zum Abschluss der Gruppe E die Slowakei souverän 5:0 und zogen ins Achtelfinale ein. Für Geheimfavorit Polen und Weltfußballer Robert Lewandowski kam nach einem 2:3 gegen Schweden hingegen das vorzeitige Aus.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen