St. Johann digitalisiert: Mit Speeddating fit für die digitale Welt

Am 1. Juli haben die Mitglieder des Wirtschaftsforums St. Johann die Möglichkeit, beim ersten Speeddating zum Thema Digitalisierung dabei zu sein.

  • Artikel
  • Diskussion
Um das Thema Digitalisierung geht es beim ersten Speeddating mit 13 Betrieben und drei „Institutionen“ in St. Johann.
© imago/Seeliger

Von Michael Mader

St. Johann i. T. – Das Gute liegt oft so nah: „Viele Klein- und Mittelbetriebe wissen oft nicht genau, wie sie sich von einheimischen Firmen beraten lassen können“, sagt Tassos Theodorakopoulos vom Ortsmarketing St. Johann. So entstand neben den bereits bestehenden Säulen Digital-Coaching und Digital-Workshop die dritte Säule, die B2B Speeddatings vom Digitallotsen St. Johann.

Am 1. Juli haben die Mitglieder des Wirtschaftsforums St. Johann die Möglichkeit, beim ersten Speeddating dabei zu sein. Damit wird den Betrieben eine Plattform geboten, auf der sie ihr Angebot einem regionalen Publikum präsentieren können und die gebündelte Kompetenz St. Johanns dargestellt werden kann.

Unter dem Motto „Regionale Kompetenz für Ihre Digitalisierungsoffensive“ starten 16 Betriebe und Institutionen im Hotel und Wirtshaus Post. Gestartet wird in zwei Durchgängen jeweils mit einem Impulsvortrag.

Eröffnet wird die erste Runde um 16 Uhr mit der Begrüßung von Bürgermeister Hubert Almberger. Mario Eckmair, Digitalisierungsbeauftragter der Wirtschaftskammer Tirol, spricht dann zu „Digitalisierung – Fluch oder Segen?“ Zwischen 17 und 18 Uhr startet dann der Informationsaustausch von jeweils maximal 15 Minuten an einem der Stehtische. Nach dieser Zeit findet ein Wechsel statt, der Kunde geht zum nächsten Unternehmen, um sich zu informieren.

Um 18.30 Uhr startet dann der zweite Durchgang mit der Begrüßung durch Wirtschaftsforum-Obmann Patrick Unterberger und dem Vortrag Change Management in Zeiten der Digitalisierung von Petra Schmidberger und Thomas Hechenberger. Um 19.30 Uhr geht dann das Speeddating über die Bühne. Dabei stehen dieselben Firmen zur Verfügung. Man kann sich also nur für eine der beiden Datingrunden anmelden.

Alle Informationen bzw. die Anmeldung zum ersten Speeddating in St. Johann gibt es auch unter www.treffpunkt-stjohann.at/treffpunkt_unternehmer


Kommentieren


Schlagworte