Bär in Serfaus und Sautens nachgewiesen, zwei Wölfe in Schmirn

Elf Schafe, die am Lader Heuberg tot aufgefunden worden waren, dürften von einem Bären gerissen worden sein. In Schmirn und in Neustift im Stubaital wurden seit Anfang Mai drei unterschiedliche Wölfe nachgewiesen. Auch in Osttirol gibt es neue Untersuchungen aufgrund von drei toten Schafen.

  • Artikel
  • Diskussion (3)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen