„Flower Tower": In Landeck blühen die Blumentürme

  • Artikel
  • Diskussion
Landecks Innenstadt blüht auf: Seit wenigen Tagen sind 25 meterhohe Blumentürme mit farbenprächtigen Blüten zu bewundern.
© Wenzel

Landeck – Die Innenstadt von Landeck blüht auf – nicht nur dank neuer Straßenmärkte, auch mit dem neuen Blumenschmuck. Kürzlich sind 25 farbenprächtige „Flower Tower“ in der Malser Straße installiert worden.

Partner dieser Initiative sind der Kaufleute-Verein (Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams), der Tourismusverband Tirol-West sowie die Stadtgemeinde. „Wir sehen einen gelungenen Beitrag, unser Stadtzentrum noch attraktiver zu machen“, ist aus den Reihen der Kaufleute zu hören. Tatsächlich erweisen sich die Blumentürme als Hingucker bei Einheimischen und Gästen.

Diese Woche stehen zwei Märkte auf dem Terminkalender der Bezirksstadt: am Freitag, 2. Juli, der traditionelle Frischemarkt und am Samstag, 3. Juli, 8 bis 13 Uhr, der neue Flohmarkt. (hwe)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte