Plus

Eiskalte Kunstwerke: Ein Hauch von Sommer auf der Zunge

Kaum etwas erfrischt im Sommer so angenehm wie frisch zubereitete Eiscreme. Ein Experte verrät, wie diese kalte Kunst in Tüten hergestellt wird.
© imago

Für Speiseeiserzeuger Peter Wimmer ist Eis mehr als Erfrischung. Er komponiert aus Früchten und Zucker ein Stück Kindheitserinnerung in der Tüte. Mehr als 50 Sorten lagern in seiner Schatzkammer – von Vanille bis Walnuss-Feige. Aber was bitte ist Baustellen-Eis?

Verwandte Themen