Plus

ORF-Wahl: Gäste bei Treffen der ÖVP-Freunde

Bei einer Strategierunde der türkisen Stiftungsräte wenige Wochen vor der ORF-Chefwahl: ein potenzieller Kandidat und Kurz’ Medienmann.

  • Artikel
  • Diskussion
Auch die kommende Wahl des ORF-Generaldirektors ist ein Politikum. Die ÖVP hat die Mehrheit im Stiftungsrat, der abstimmt.
© APA/Pfarrhofer

Wien – Am 10. August wird ein neuer ORF-Chef gewählt – von den 35 Stiftungsräten. Die türkisen und Türkis-Nahen haben die Mehrheit in diesem Aufsichtsratsgremium. Bisher hat sich nur einer als Kandidat deklariert, der jetzige Generaldirektor Alexander Wrabetz („Ich bin zuversichtlich, dass ich eine Mehrheit haben werde“).


Kommentieren


Schlagworte