Jubel in Kufstein und Hall

  • Artikel
  • Diskussion
Hinter den starken Frauen des TC Sparkasse Kufstein steckt auch jede Menge Männer-Power.
© TC Kufstein

Hall, Kufstein – Wie hatte Mannschaftsführer Markus Erler im Vorfeld gemeint: „Es zählt nur ein Sieg.“ Seine Damen vom TC Sparkasse Kufstein ließen sich am Samstag nicht zweimal bitten, fegten über den UTC Rainbach (OÖ) mit 6:1 hinweg und fixierten damit den Aufstieg in die Tennis-Bundesliga. Gratulation!

Riesenjubel auch bei den Damen des TSV Hall, die sich ohne Niederlage den Meistertitel in der Tiroler Liga sicherten. (TT)

Die strahlenden Damen des TSV Hall (von links): Nina Dürnberger, Sara Erenda, Lea Erenda, Julia Moser, Diana Mader.
© Kristen

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte