Tiroler Impfzentren: Wo und wann man sich impfen lassen kann

Nachdem es im Dezember vermehrt Impfmöglichkeiten in den einzelnen Gemeinden gab, wurde das Angebot nun wieder auf die Impfzentren der Bezirke reduziert. Hier finden Sie einen Überblick über das Impfangebot.

  • Artikel
  • Diskussion (11)
Symbolbild.
© Imago

Innsbruck ‒ Alle Impfstandorte und Öffnungszeiten finden Sie hier. Anmeldungen zu den Impfungen sind, sofern nicht explizit angegeben, nicht erforderlich.

📅 Innsbruck

📍 Impfzentrum Innsbruck | Messehalle (Halle A), Ingenieur-Etzel-Straße

  • Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr
  • Dienstag, Donnerstag und Samstag von 8 bis 18 Uhr
  • mit und ohne Anmeldung

Hinweis: Das Impfzentrum ist mit 27.11 von der Bachlechnerstraße wieder in die Messehalle übersiedelt

📍 Impfstelle des Landes im Kaufhaus Tyrol

Jetzt einen von vier Skiurlauben gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

  • Montag bis Samstag von 9 bis 14 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr
  • keine Anmeldung notwendig

📍 Impfstelle des Landes im Sillpark

  • Montag bis Mittwoch jeweils von 9 bis 14 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr
  • keine Anmeldung notwendig

📅 Innsbruck-Land

📍 Absam | Veranstaltungszentrum Kiwi – mobile Impfstation des Arbeiter-Samariter-Bundes

  • Freitag, 21. Jänner von 11 bis 18 Uhr

📍 Volders | Veranstaltungszentrum Kiwi – mobile Impfstation des Arbeiter-Samariter-Bundes

  • Samstag, 22. Jänner von 9 bis 16 Uhr

Info zur Drittimpfung

Ab sofort ist in Tirol die dritte Covid-Impfung ab vier Monate nach der Zweitimpfung möglich. Termine für eine dritte Impfung sind ab sofort 120 Tage nach der zweiten Impfung buchbar ▶️ hier

📅 Bezirk Imst

📍 Impfzentrum Imst | Stadtsaal, Rathausstraße 9

  • Mittwoch, 2. Februar 2022 16 bis 20 Uhr
  • Freitag, 4. Februar 2022 14 bis 18 Uhr*
  • Mittwoch, 9. Februar 2022 16 bis 20 Uhr
  • Freitag, 11. Februar 2022 14 bis 18 Uhr*
  • Mittwoch, 16. Februar 2022, 16 bis 20 Uhr
  • Freitag, 18. Februar 2022 14 bis 18 Uhr*
  • Mittwoch, 2. März 2022 16 bis 20 Uhr
  • Freitag, 4. März 2022 14 bis 18 Uhr*
  • Freitag, 11. März 2022 14 bis 18 Uhr*
  • Mittwoch, 16. März 2022 16 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 23. März 2022 16 bis 20 Uhr
  • Freitag, 25. März 2022 14 bis 18 Uhr*
  • Mittwoch, 30. März 2022 16 bis 20 Uhr

* nach Anmeldung auch für Kinder ab fünf Jahren

📅 Bezirk Kitzbühel

📍 Impfzentrum Kitzbühel | Tennisstadion, Sportfeld 2

  • Freitag von 15 bis 18.30 Uhr

📅 Bezirk Kufstein

📍 Impfzentrum Kufstein | KISS-Einkaufszentrum (Unterer Stadtplatz 11)

  • Dienstag und Donnerstag von 14 bis 20 Uhr
  • Sonntag von 9 bis 18 Uhr

📍 Impfzentrum Wörgl | Innsbruckerstraße 64

  • Mittwoch von 14 bis 20 Uhr
  • Freitag von 14 bis 18 Uhr
  • Samstag von 8.30 bis 18 Uhr

📅 Bezirk Landeck

📍 Impfzentrum Landeck | Stadtsaal Landeck. Schentensteig 1a

  • Freitag, 21. Jänner: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 22. Jänner: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 5. Februar: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 19. Februar: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 5. März: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 19. März: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 2. April: 8 bis 18 Uhr
  • Freitag, 29. April: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 7. Mai: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, 21. Mai: 8 bis 18 Uhr

📅 Bezirk Lienz

📍 Impfzentrum Lienz | RGO-Arena, Julius Durst-Straße 6

  • Freitag von 14 bis 18 Uhr
  • Samstag von 9 bis 18 Uhr

📅 Bezirk Reutte

📍 Impfzentrum Reutte | Foyer Sporthalle, Gymnasiumstraße 7

  • Mittwoch, 19. Jänner: 15 bis 19 Uhr
  • Freitag, 21. Jänner: 14 bis 19 Uhr
  • Mittwoch, 26. Jänner: 15 bis 19 Uhr
  • Freitag, 28. Jänner: 14 bis 19 Uhr

📅 Bezirk Schwaz

📍 Impfzentrum Schwaz | SZentrum, Andreas Hofer Straße 10

  • Dienstag von 15 bis 20 Uhr (Am 18. Jänner geschlossen)

📍 Fügen Festhalle

  • Samstag, 22. Jänner von 15 bis 20 Uhr
  • Samstag, 29. Jänner von 15 bis 20 Uhr

📅 Sonstiges

Zudem sind Impfungen auch bei niedergelassenen Ärzten möglich. Terminbuchungen für Erst-, Zweit- sowie Dritt- bzw. Auffrischungsimpfungen sind weiterhin über www.tirolimpft.at möglich.

Hinweis: Auch der Impfbus der Wirtschaftskammer Tirol bietet Impftermine an

📗 Was muss ich mitnehmen?

  • Analoger, gelber Impfpass (sofern vorhanden)
  • Bei Zweitimpfung: Impfkärtchen, wenn Sie dieses bei der 1. Impfung erhalten haben
  • E-Card bzw. österreichische Sozialversicherungsnummer
  • Amtlicher Lichtbildausweis
  • Den bereits vorab ausgefüllten Aufklärungs- und Dokumentationsbogen des gewünschten Impfstoffs (diese liegen gegebenenfalls vor Ort auch auf) – auch bei Zweit- und Drittimpfungen

⁉️ Was muss ich noch wissen?

  • geimpft wird solange der Impfstoff-Vorrat reicht (Auswahlmöglichkeit bei Erstimpfung; bei Zweitimpfung in der Regel mit dem Impfstoff der Erstimpfung)
  • bei Erstimpfungen erfolgt die Terminvereinbarung für die Zweitimpfung direkt vor Ort (in der Regel 28 Tage später; es stehen Alternativtermine zur Verfügung)
  • Erstimpfungen erhalten auch Personen, die bereits genesen sind (Voraussetzung: vollständige Genesung und mindestens vier Wochen Abstand zwischen positivem PCR-Testergebnis und Impfung)

Kommentieren


Schlagworte