Stadel brannte in Söll ab: Zeuge meldete Feuer

  • Artikel
  • Video
Der abgelegene Stadel in Söll stand in Flammen.
© ZOOM.TIROL

Söll – Eine Zeuge meldete in der Nacht auf Freitag den Brand eines abgelegenen Stadels in Söll. Die alarmierten Einsatzkräfte, die Freiwilligen Feuerwehren Söll, Scheffau und Ellmau, konnten den Brand zwar rasch unter Kontrolle bringen, aber aufgrund von Wasserknappheit am abgelegenen Ereignisort dauerte die endgültige Löschung bis in die Morgenstunden.

Es konnten derzeit keine Hinweise auf Fremdverschulden festgestellt werden. Zu Schaden kam bei dem Brand niemand. (TT.com)

📽️ Video | Stadelbrand in Söll


Schlagworte