Plus

Comeback von Thiem bei den US Open hängt am seidenen Faden

Das Handgelenk der Tennis-Nation: Auch die Fachärzte zweifeln am Comeback von Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem in New York.

  • Artikel
  • Diskussion
Das Handgelenk der Nation: Dominic Thiem hofft weiter auf ein Antreten bei den US Open.
© GEORG HOCHMUTH

Von Roman Stelzl

Innsbruck – Der 13. September 2020 ging als einer der größten Tage des österreichischen Tennis in die Geschichte ein: Nach 4:01 Stunden holte sich Dominic Thiem bei den US Open seinen ersten Grand-Slam-Titel. Ein Moment, der Lust auf mehr machte – doch nun, wenige Wochen vor dem vierten und letzten Grand Slam des Jahres, steht nicht die Titelverteidigung, sondern das bloße Antreten im Fokus.


Kommentieren


Schlagworte