„Spice Girl" Emma Bunton hat heimlich geheiratet

Zu den vielen Gratulanten gehörten auch Buntons Bandkolleginnen Victoria Beckham und Melanie Brown.

  • Artikel
  • Diskussion
Emma Bunton hat ihren langjährigen Partner Jade Jones geheiratet.
© Reuters/ Paul Hackett

London – Die Spice Girls-Sängerin Emma Bunton (45) hat ihren langjährigen Partner Jade Jones geheiratet. Die Britin teilte am Dienstagabend bei Twitter und Instagram ein Hochzeitsfoto, das sie mit den Worten "Mr and Mrs Jones" und vier roten Herzen versah.

Die Sängerin ist auf dem Bild in einem kurzen weißen Kleid mit Blumenkranz im Haar zu sehen, das Paar lächelt sich an. Zu den vielen Gratulanten gehörten auch Buntons Bandkolleginnen: Victoria Beckham (47) kommentierte den Hochzeits-Schnappschuss von "Baby Spice" Bunton und dem 42-jährigen Sänger bei Instagram mit den Worten: "Herzlichen Glückwunsch! Ich liebe euch beide so sehr". Melanie Brown (46) schrieb "Yipppeee" zum Bild. Bunton und Jones haben zwei gemeinsame Söhne. (dpa)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte