Plus

Anrainer pochen auf Lärmschutz zur Eisenbahntrasse in Silz

ÖBB, Land sowie Anrainer sind für eine Verbauung. In der Gemeinde sieht man das Vorhaben skeptisch.

  • Artikel
  • Diskussion (3)
Die Liste Fritz unterstützt die Bahnanrainer in Silz in Sachen Lärmschutz.
© Parth

Von Thomas Parth

Silz – In Silz unternimmt die Liste Fritz einen erneuten Anlauf, den von vielen Anrainern geforderten Lärmschutz zur Eisenbahntrasse umzusetzen. „Seit den 1980er-Jahren ist die Gemeinde mit dem Thema befasst“, weiß Anrainer Stefan Gufler. Mehrere (Gesundheits-)Gutachten der vom Bahnlärm geplagten Anrainer umfasst seine Aktenmappe. Immer wieder habe es Vorstöße gegeben, einen wirksamen Lärmschutz in Silz zu installieren.


Kommentieren


Schlagworte