Der TT-Café-Sommer ist zurück: Startschuss heute in Innsbruck beim Dez

  • Artikel
  • Diskussion
Frühstück, Interviews, Musik, Gewinnspiel und Kinderecke – der TT-Café-Sommer startet morgen um 9 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Dez in Innsbruck.
© TT/Hammerle

Innsbruck – Die TT-Café-Frühstückstour ist zurück. Heute um 9 Uhr fällt der Startschuss auf dem Parkplatz vor dem Dez in Innsbruck. Über den Sommer folgen Stopps in allen Tiroler Bezirken. Mit im Gepäck ist auch heuer wieder ein vielseitiges Programm mit köstlichem Frühstück, spannenden Interviews, Live-Musik, Gewinnspiel und Kinderspielbereich.

Auf der Bühne empfängt Chefredakteur Alois Vahrner heute prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. BM Georg Willi darf sich nebst anderen noch auf die eine oder andere Frage zum geplatzten Doppelbudget einstellen.

Als Chefin des Landeskriminalamts Tirol kann Katja Tersch über die Herausforderungen und Besonderheiten der Polizeiarbeit berichten.

Wie gut hat die Kulturbranche die Lockdowns überstanden? Christina Alexandridis, Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin am Tiroler Landestheater, und Bernhard Schlögl, neuer künstlerischer Leiter der Promenadenkonzerte, geben Einblicke in die Welt der Kreativen und Kunstschaffenden.

Mit Herausforderungen umzugehen wissen auch diese Sportler: Zum Interview geladen sind der „Vortänzer des Landes“, Ferry Polai, und Lukas Greiderer, der sich den Weltmeistertitel in der Nordischen Kombination im Team-Sprint sicherte.

Wie es in der Wirtschaft weitergeht, besprechen beim Live-Interview Michael Perger, Obmann des neuen Innsbrucker Zentrumsvereins, und Thomas Schroll, Geschäftsführer der Nordkettenbahnen.

Information trifft auf Unterhaltung – die richtigen Töne schlägt die Band Primetime an, moderiert wird das Programm von Lisa Kuprian (Tirol TV). Dazu gibt es ein kostenloses Frühstück mit Kaffee von Testarossa, Brot und Gebäck aus der Hofer BackBox und Mineralwasser von Silberquelle.

Die Sicherheit kommt nicht zu kurz – beim Einlass wird der 3-G-Nachweis kontrolliert, alle Gäste werden registriert. (TT)


Kommentieren


Schlagworte