Vierjähriger auf Kitzbüheler Parkplatz von Auto erfasst

  • Artikel
  • Diskussion
Das Kind wurde von der Rettung in das Krankenhaus St. Johann eingeliefert.
© ZOOM.TIROL

Kitzbühel – Am Samstagnachmittag wurde auf einem Parkplatz in Kitzbühel ein vierjähriger Bub von einem Pkw erfasst und leicht verletzt.

Eine 74-Jährige war mit ihrem Auto auf dem Parkplatz unterwegs, als der Bub ihr vor das Auto lief. Das Kind wurde dabei niedergestoßen und laut Polizei nach bisherigem Ermittlungsstand leicht verletzt. Die Rettung brachte den vierjährigen in das Krankenhaus St. Johann. (TT.com)

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte