68-Jähriger bei Unfall mit Mountainbike in Imst schwer verletzt

  • Artikel

Imst – Im Rahmen einer geführten Radtour waren am Sonntagvormittag zwei Deutsche im Alter von 42 und 68 Jahren mit ihren Mountainbikes auf dem Gurgltalweg von Tarrenz in Richtung Imst unterwegs. Der 68-Jährige wollte am 42-Jährigen vorbeifahren und setzte zum Überholmanöver an. Dabei berührten sich die beiden Fahrräder im Bereich der Lenker, woraufhin beide Männer stürzten. Der 68-Jährige wurde im Bereich der Schulter schwer verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Zams eingeliefert. (TT.com)


Schlagworte