35-Jähriger stürzte in St. Leonhard mit Gleitschirm ab

  • Artikel
  • Diskussion

St. Leonhard im Pitztal – Am Freitagnachmittag stürzte am Geigenkamm im Bereich des Grabkogels in St. Leonhard ein 35-Jähriger mit seinem Gleitschirm ab. Der Absturz ereignete sich kurz nach dem Startvorgang aus bisher unbekannter Ursache.

Der Italiener konnte selbstständig die Rettungskette in Gang setzen und wurde von der Besatzung des Notarzthubschraubers in das Krankenhaus Zams geflogen (TT.com)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte