Plus

Weiteres Hotel in Innsbruck soll schließen: Haus in Pradl verkauft

  • Artikel
  • Diskussion
Insgesamt dürften in Innsbruck durch die Schließung verschiedener Hotels rund 900 Betten verloren gegangen sein.
© Kirsten

Innsbruck – Nach wie vor ungeklärt ist die Zukunft des im Februar 2020 geschlossenen Hotel Europa. Das altehrwürdige, aber ziemlich heruntergekommene Haus hatte im September 2019 Insolvenz angemeldet und wechselte im November um 23,15 Mio. Euro den Besitzer.


Kommentieren


Schlagworte