Pharma

Bislang kein wirksames Vakzin: BioNTech will Malaria-Impfstoff entwickeln

(Symbolbild)
© Boris Roessler

In der Corona-Pandemie gelingt dem Biotechunternehmen BioNTech die erste Zulassung eines Impfstoffes gegen Covid-19 auf Basis von mRNA. An diesen Erfolg will das Mainzer Unternehmen jetzt anknüpfen und plant ein Vakzin gegen Malaria, das auf der gleichen Technologie beruhen soll.

Verwandte Themen