Hamilton raste in Ungarn vor Bottas und Red-Bull-Duo zur Pole Position

Vor der vierwöchigen Sommerpause greift Lewis Hamilton am Sonntag (ab 15.00 Uhr/live TT.com-Ticker) in Budapest von der Pole Position aus die WM-Führung von Red-Bull-Kontrahent Max Verstappen an.

  • Artikel
  • Diskussion
Lewis Hamilton eroberte in Budapest die 101. Pole Position seiner Karriere.
© FERENC ISZA

Budapest – Serienweltmeister Lewis Hamilton hat WM-Leader Max Verstappen vor der Sommerpause der Formel 1 den Kampf angesagt. Der Brite nimmt den Grand Prix von Ungarn am Sonntag (15.00 Uhr/live TT.com-Ticker) aus der Pole Position in Angriff. Verstappen kam am Samstag im Qualifying auf dem Hungaroring hinter Hamiltons Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas (+0,315 Sek.) nur auf Platz drei (+0,421).

Hamilton hat das Rennen in Mogyorod bei Budapest bereits achtmal gewonnen. In der WM-Wertung fehlen dem Titelverteidiger nach seinem Heimsieg vor zwei Wochen in Silverstone nur noch acht Punkte auf Verstappen. Der niederländische Red-Bull-Star war in Großbritannien nach einer Kollision mit Hamilton ausgeschieden. (APA, TT.com)

📊 Live-Ticker, Ergebnisse und Infos im F1-Datencenter:


Kommentieren


Schlagworte