Plus

Wendlinger: „Ein Chaos war es schon, aber sehr spannend"

Tirols Ex-Formel-1-Fahrer Karl Wendlinger (52) konnte dem Rennen am Hungaroring einiges abgewinnen, auch wenn aus Sicht der Top-Rennställe wenig nach Plan lief. In der WM bleibt alles offen.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen