Plus

Iss ganz einfach: Fünf nicht alltägliche Rezepte mit Bier – von süß bis pikant

Die einen lieben es, andere können es nicht trinken: das Bier. Ganz unabhängig davon eignet sich Bier aber auch zum Kochen. Egal ob Suppe, Soße oder süßer Nachtisch – mit dem gschmackigen Gerstensaft kann auch der Laie viele Gerichte auf das nächste Genusslevel heben. Wir verraten, wie das am besten gelingt und packen fünf kreative Rezepte obendrauf.

  • Artikel
  • Diskussion
Am 6. August ist Welttag des Bieres.
© iStockphoto

Innsbruck – Wenn es um Bierstatistiken geht, ist Österreich immer vorne mit dabei. Zwar ist der Verbrauch pro Kopf während der Corona-Krise gesunken, 2019 war die Alpenrepublik mit 107 Litern Pro-Kopf-Verbrauch immerhin noch Vizeweltmeister in Sachen Bierkonsum. Aber nicht nur Durst ist ein Grund, zur Flasche zu greifen, auch ein knurrender Magen kann – mit Bier als Zutat – besänftigt werden. Wir präsentieren fünf köstliche Gerichte, bei denen es für das gewisse Extra sorgt: Vom süßlichen Bieramisu bis zum herzhaften Bierrisotto.

💡 Bevor wir die TT-Rezeptschublade öffnen, hier noch in aller Kürze ein paar praktische Tipps:


Kommentieren


Schlagworte