Symposium rundet Pitz Glacier Trail ab

  • Artikel
  • Diskussion

St. Leonhard i. P. – Das Pitztal steht ab Freitag ganz im Zeichen des ausverkauften Pitz Alpine Glacier Trail. Strecken von 15 bis 105 Kilometern gilt es dabei ab Freitag, 23 Uhr, zu bewältigen. Im Rahmen des Wettkampfes kann heuer auch wieder das Trail Running Symposium in der sechsten Auflage durchgeführt werden. Neben dem TrailTestival am Rifflsee mit anschließender Expo in der „Trail City“ Mandarfen wird auch der Dokumentarfilm „AlpFrontTrail“ von Henrik Diekert präsentiert.

Vom 6. bis 14. Oktober 2020 absolvierten zehn Trailrunner aus Österreich, Italien und Deutschland die historische Strecke (850 km und 55.000 hm) entlang der im Ersten Weltkrieg hart umkämpften Grenze. Bei der Produktion des Kurzfilms „AlpFrontTrail“ unter der Regie von Henrik Diekert waren unter anderem Ex-Biathletin Laura Dahlmeier und der letztjährige Pitztal-Sieger über die 105 Kilometer, Hannes Namberger, dabei.

Zweiter Fixpunkt ist das TrailTestival am Rifflsee. Dieses findet am Freitag von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. Ab 12 Uhr geht es im Tal mit der Sport Expo weiter. Symposium und Testival sind kostenlos. (TT)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte