Tiktok am häufigsten heruntergeladene App des Jahres 2020

Die chinesische Smartphone-App übertrumpfte damit Platzhirsch Facebook und dessen Nachrichtendienste Messenger und Whatsapp.

  • Artikel
  • Diskussion

San Francisco – Das bei Kindern und Jugendlichen beliebte Onlinenetzwerk Tiktok ist die am häufigsten heruntergeladene App des vergangenen Jahres. Die chinesische Smartphone-App übertrumpfte damit Platzhirsch Facebook und dessen Nachrichtendienste Messenger und Whatsapp, wie die Marktanalysefirma App Annie am Dienstag mitteilte. Ein Jahr zuvor befand sich Tiktok noch auf Rang vier des Rankings. Der Aufstieg ist auch angesichts der Probleme Tiktoks mit der US-Regierung bemerkenswert.

Hatte der frühere US-Präsident Donald Trump noch versucht, Tiktok aus Gründen der nationalen Sicherheit vom US-Markt zu verbannen, falls Mutterkonzern Bytedance sie nicht an US-Investoren verkauft, so hob sein Nachfolger Joe Biden diese Anordnung im Juni auf. Biden ordnete stattdessen eine allgemeine Überprüfung der Sicherheitsrisiken durch ausländische Internetdienste an.

Es wird angenommen, dass Tiktok weltweit mehr als eine Milliarde Nutzer hat. Facebook nutzt das Wachstum der App als Argument im Streit mit US-Kartellbehörden über seine angebliche Marktmacht.

Die Facebook-Tochter Instagram hat auf die Popularität der App reagiert, indem sie dessen Kernfunktion, nämlich Kurzvideos, in die eigene App integrierte. Im Gegenzug verlängerte Tiktok die Maximaldauer der Videos auf seiner Plattform von einer auf drei Minuten. (APA/AFP)


Kommentieren


Schlagworte