Zweite Auflage der Tiroler Lech Tour mit 21 Stempelstellen

  • Artikel
  • Diskussion

Reutte – Am 21. und 22. August startet die zweite Auflage der Tiroler Lech Tour, ein Radevent der besonderen Art: Leidenschaftliche Retros, Rennradler, Mountain- und Gravelbiker, Waffenradler und selbstverständlich alle Radbegeisterten dazwischen versammeln sich, um am Lech in die Pedale zu treten. Verschiedene topographische Herausforderungen in allen Schwierigkeitsgraden können gemeistert werden. Letztlich zählt aber nicht die Zeit, sondern die Anzahl der gesammelten Stempel. Welche Route gewählt wird und welche der 21 Stempelstellen angefahren werden, bleibt jedem selbst überlassen.

Für den Einstieg ins Wochenende sorgt das Einrollen am Samstagnachmittag und die Pastaparty am Samstagabend. Der Startschuss für die Lech Tour fällt dann am Sonntag um 9 Uhr beim TVB-Büro in Reutte.

Die Teilnahme ist nur mit einem 3-G-Nachweis erlaubt. Detaillierte Infos unter www.tiroler-lech-tour.com (fasi)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte