Plus

Red Bulls Salute: Fans schnupperten endlich wieder Eishockey-Luft

Zum dritten Mal gastierte das Eishockey-Einladungsturnier Red Bulls Salute in Kitzbühel, bis zu 850 Fans waren pro Spiel im Sportpark dabei.

  • Artikel
  • Diskussion
Liberec (CZE) setzte sich im Finale mit 7:3 gegen RB München durch und jubelte über den Titel.
© Hannes Franke

Kitzbühel – Endlich durfte man in Kitzbühel wieder Eishockey-Luft schnuppern. Mit dem 7:3-Finalsieg von Bílí Tygri Liberec gegen Red Bull München ging am Sonntagabend die dritte Auflage des Eishockey-Einladungsturniers Red Bulls Salute in der Gamsstadt zu Ende.


Kommentieren


Schlagworte