Plus

Analyse zur Treibhausgas-Bilanz: Kaum mehr als ein kurzes Luftholen

  • Artikel
  • Diskussion
Hugo Müllner

Analyse

Von Hugo Müllner

Am 11. Dezember 1997 verpflichteten sich die UN-Mitgliedsstaaten im so genannten Kyoto-Protokoll zur Reduktion der Treibhausgas-Emissionen. Auf dem in Japan unterzeichneten Abkommen basieren alle weiteren – meist mit großem Pomp verkündeten – umweltpolitischen Absichtserklärungen. Nüchterne Bilanz: Nach 24 Jahren liegt der Ausstoß von schädlichen Treibhausgasen weltweit um rund 60 Prozent höher als 1990.


Kommentieren


Schlagworte