Plus

Corona-Disput in Innsbruck: GR Schmidt tritt aus der Stadt-FPÖ aus

Die Freiheitlichen sind Bernhard Schmidt zu unkritisch bezüglich der Corona-Maßnahmen. Die FPÖ attestiert ihm eine „bedenkliche Wesensveränderung“.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Geht als Mitglied der Freiheitlichen Partei, bleibt aber weiterhin Gemeinderat in Innsbruck: Bernhard Schmidt.
© Christian Forcher

Von Denise Daum

Innsbruck – Es war ein kurzes Gastspiel: Der im Oktober 2016 in die Innsbrucker FPÖ eingetretene Bernhard Schmidt hat die Partei wieder verlassen. Der deklarierte Impfgegner kann mit den Blauen nicht mehr mit, wenn es um deren Corona-Politik geht.


Kommentieren


Schlagworte