Plus

Nahrung für die Seele: So wichtig ist das Erzählen von Märchen heute

Manche jahrhundertealten Märchen wirken in Zeiten moderner Fernsehunterhaltung verstaubt. Lohnt es sich noch, sie Kindern zu erzählen? Oder sind die Geschichten, die stets gut ausgehen, in Corona-Zeiten gar notwendiger denn je?

  • Artikel
  • Diskussion
Märchen können Kinder aus dem Alltag in wunderbare Welten entführen.
© iStock

Von Judith Sam

"Es war einmal“ – kaum ertönen diese Worte, schwelgen viele in Erinnerung an ihre Kindheit, wenn sie bis zur Nasenspitze zugedeckt im Bett lagen, die Mama Märchen vorlas und sich Neugier, ja fast ein wenig Magie, der Gedanken bemächtigte.


Kommentieren


Schlagworte