Plus

Hinterseer landete nach dem Abenteuer in Südkorea bei Hannover 96

Von sieben Monaten in Südkorea verbrachte Stürmer Lukas Hinterseer elf Wochen in Quarantäne. In Zukunft geht der Tiroler wieder in der zweiten deutschen Liga auf Torjagd.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen