Plus

Luis Melmer aus St. Sigmund im Sellraintal: Der Gastgeber der Schwalben

Beim Fototermin ließen sich nur wenige Schwalben blicken – zum falschen Zeitpunkt am richtigen Ort, kann man da nur sagen.
© Thomas Boehm / TT

Nur noch wenige Tage, dann brechen die Schwalben wieder in ihre Winterquartiere im Süden auf. Für Luis Melmer aus St. Sigmund im Sellraintal jedes Mal ein wehmütiger Abschied. Für die putzigen Vögelchen hat er nämlich ein kleines Paradies geschaffen.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen