Kein Führerschein, Kennzeichen geklaut: 19-Jähriger in Kirchbichl erwischt

Wie sich herausstellte, hatte der 19-Jährige das Kennzeichen zuvor in Vorarlberg gestohlen. In seinem Garten fand sich weiteres Diebesgut.

  • Artikel

Wörgl – Ohne Führerschein am Steuer eines nicht zugelassenen Autos wurde am Donnerstag in Kirchbichl ein 19-Jähriger erwischt. Wie die Polizei Wörgl ermittelte, wurde das am Wagen angebrachte Kennzeichen in der Nacht zuvor in Rankweil direkt vor einem Wohnhaus gestohlen.

Bei der Polizeikontrolle ergriff der Jugendliche zu Fuß die Flucht. Auf der Suche nach dem Flüchtigen fanden die Beamten in seinem Garten ein in Kitzbühel gestohlenes E-Bike. Auf den 19-Jährigen kommt eine Anzeige zu. (TT.com)


Schlagworte