Plus

TT-Analyse: FP-Propaganda ist gemeingefährlich

  • Artikel
  • Diskussion (5)
Karin Leitner

Analyse

Von Karin Leitner

Das Zentralthema der FPÖ ist seit Langem weg. Die ÖVP hat es sich gekrallt. Das einstige Alleinstellungsmerkmal – Hardcore-Kurs gegen Flüchtlinge und Asylwerber – gibt es nicht mehr. Die Pandemie hat den Blauen eine Alternative gebracht. Seit Beginn auf der Agenda: Verharmlosung, Verschwörungstheorien.


Kommentieren


Schlagworte