Motorradfahrer kam in Längenfeld zu Sturz

  • Artikel

Längenfeld – Ein 51-Jähriger ist am Montagnachmittag auf der Ötztal Straße (B186) mit seinem Motorrad gestürzt. Der Mann war gegen 16.15 Uhr im Gemeindegebiet von Längenfeld in Richtung Umhausen unterwegs, als ihm das Hinterrad ausbrach. Der Biker kam zu Sturz und prallte gegen die Leiteinrichtung. Der 51-Jährige zog sich Verletzungen an der Hand zu und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus nach Zams gebracht.

In Niederau im Bezirk Kufstein kam ebenfalls am Nachmittag in einem Baustellenbereich ein 67-Jähriger mit seinem E-Bike zu Sturz. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Kufstein gebracht. (TT.com)


Schlagworte