Plus

VP-Veto führte zu Rücktritten in Wörgl

Liste-Wechner-Mandatarin sollte Funktion beim Seniorenbund erhalten. Wörgler VP legte sich quer.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Wolfgang Otter

Wörgl – Die Stimmung in der Volkspartei in den beiden großen Städten Wörgl und Kufstein ist angespannt. Nach der Festungsstadt, wo es einen offenen Aufstand der Funktionäre gegen Stadtparteiobmann Hannes Rauch gab, sieht sich nun sein Wörgler Amtskollege Michael Riedhart mit dem Rücktritt fast des ganzen Vorstands des Seniorenbundes konfrontiert. Mittlerweile ist zwar ein neuer gewählt, aber der Vorfall schlägt gehörig Wellen.


Kommentieren


Schlagworte