Tiroler Lichtpionier Bartenbach gewinnt deutschen „Lichtpreis“

  • Artikel
  • Diskussion
Bartenbach überzeugte mit sechs Projekten, einem Siegerprojekt in der Kategorie Bildung sowie dem Sonderpreis Tageslicht.
© Bartenbach

Aldrans – Der Tiroler Lichtpionier Bartenbach gewann in Deutschland den Preis „Lichtdesigner 2021“. In der Kategorie „Bildung“ konnte Bartenbach die Jury ebenfalls überzeugen und holte hier mit dem Projekt „Campus Suurstoffi“, einem Gebäude-Ensemble der Hochschule Luzern, den ersten Preis. Zudem erhielt das Unternehmen den „Sonderpreis Tageslicht“ , für die „adidas Arena“ und „adidas Halftime“ in Herzogenaurach. (TT)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte