Plus

NEOS halten zum ersten Mal ihren Parteitag in Tirol ab

Andrea Haselwanter-Schneider will Freitag wieder Parteichefin der Liste Fritz werden. Die Bundes-Pinken kommen erstmals in Tirol zusammen.

  • Artikel
  • Diskussion
Die NEOS um Parteichefin Beate Meinl-Reisinger halten ihren Parteitag zum ersten Mal in Tirol.
© GEORG HOCHMUTH

Von Peter Nindler

Innsbruck, Kufstein – Der Reigen der Parteitage in Tirol beginnt jetzt wieder. Im Mai stellt sich Georg Dornauer der Wiederwahl als Tiroler SPÖ-Vorsitzender, bereits am Freitag tut dies Andrea Haselwanter-Schneider. Gegenüber der TT bestätigt die seit 2008 längstdienendste Oppositionspolitikerin im Landtag, dass sie beim Bürgertag der Liste Fritz/Bürgerforum Tirol erneut als Parteichefin kandidieren werde. „Ja ich werde antreten“, sagt sie. Mit ihrer Wahl – daran gibt es parteiintern keine Zweifel – dürfte auch die Entscheidung über die Spitzenkandidatur für die kommende Landtagswahl fallen. Haselwanter-Schneider wird die Liste Fritz in die Wahl führen. „Mutig. Sozial. Gerecht“, lautet das Motto des Bürgertags.


Kommentieren


Schlagworte