Plus

Wohnbau, Feuerwehr-Haus, Lebenshilfe-Café: Die kleine Gemeinde Buch hat große Pläne

Aus drei mach eins – in Buch werden die Feuerwehren in einem großen Neubau zusammengeführt. Im Ort tun sich noch weitere Baustellen auf.

  • Artikel
  • Diskussion
Rund 70 Bucher waren zur Gemeindeversammlung gekommen und informierten sich über laufende sowie geplante Projekte im Ort, wie etwa das Bauvorhaben am Bertonifeld.
© Fankhauser

Von Eva-Maria Fankhauser

Buch i. T. – Die Themen Trinkwasser und Notwasserversorgung sorgten in der Gemeinde Buch in den letzten Jahren für viel Aufregung. Nach intensiver Planung und aufwendigen Arbeiten hat die Gemeinde das Problem mittlerweile im Griff und informierte bei der letzten Gemeindeversammlung über den Stand der Bauarbeiten am Hochbehälter. Interessant waren für die Bucher aber auch einige neue Projekte, die die Gemeinde derzeit ausarbeitet.


Kommentieren


Schlagworte