Ideale Bedingungen bei der Ballonwoche in Tirol

  • Artikel
  • Diskussion
Eine Herbstwoche voller bunter Heißluftballone mit traumhaften Wetterbedingungen herrschte beim 32. Internationalen Libro Ballon Cup.
© Lederer

Kirchberg – Unter der Leitung von Irmgard Moser konnte erneut eine tolle Ballonwoche in Brixen, Kirchberg und Westendorf durchgeführt werden. Ideale Bedingungen sorgten für eine gelungene Veranstaltung.

37 Teams aus 6 Nationen starteten bei den täglichen Wertungsfahrten. Dirk Busse aus der Schweiz wurde mit 1800 Punkten Sieger. Das Highlight des Ballon Cups, die Nacht der Ballone, konnte am Mittwoch bei einer klaren Herbstnacht durchgeführt werden.

Nächstes Jahr findet der Libro Ballon Cup von 17. bis 24. September statt. Veranstalter und Teilnehmer freuen sich schon auf ein Wiedersehen im Brixental. (TT)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte