Dachstuhl von Imster Wohnhaus geriet bei Flämmarbeiten in Brand

  • Artikel
© zeitungsfoto.at/Liebl Daniel

Imst – Ein Dachstuhlbrand sorgte am Samstagvormittag für einen Feuerwehreinsatz in Imst. Gegen 9.50 Uhr brach im Zuge von Flämmarbeiten auf einem Wohnhaus ein Feuer aus. Die Einsatzkräfte hatten die Flammen rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. (TT.com)


Schlagworte