Nur Produkte aus dem Bezirk Landeck im Regal

  • Artikel
  • Diskussion
Über regen Besuch durften sich Florian und Sara Gandler gestern Montag im neu eröffneten Bauernladen unweit der BH Landeck freuen.
© Wenzel

Landeck – Willkommen in „Lenas Ladele“ hieß es am Montag an der Andreas-Hofer-Brücke im Stadtzentrum von Landeck, unweit des Gebäudekomplexes der Bezirkshauptmannschaft. Dort hat das Wirtepaar Sara und Florian Gandler ein bislang einzigartiges Geschäftslokal eingerichtet: Verkauft werden ausschließlich saisonale Lebensmittel und Spezialitäten von Produzenten aus dem Bezirk Landeck.

Die ältere Generation der Einheimischen kann sich noch erinnern: Im näheren Umfeld des neuen Bauernladens gab es früher je drei Bäckereien und Metzgereien. „Heute haben wir in der Bezirksstadt weder Metzger noch einen produzierenden Bäcker“, zeigt Sara auf. Vor diesem Hintergrund nahmen die beiden das Heft in die Hand, um „Lenas Ladele“ unter dem Motto „Original regional“ zu gründen. Fördermittel oder eine finanzielle Starthilfe habe es nicht gegeben. Zu danken aber habe man dem Team der Bauernkammer, speziell „Modellregion-Koordinator“ Bernhard Pircher. „Sie haben für uns zahlreiche wichtige Kontakte geknüpft“, sagte Florian Gandler. Geöffnet ist das „Ladele“ täglich ab 7 Uhr, ausgenommen am Sonntag. (hwe)


Kommentieren


Schlagworte