Prinoth übernimmt US-Maschinenbauer Jarraff Industries

  • Artikel
  • Diskussion

Telfs – Der zur Südtiroler Unternehmensgruppe Leitner (HTI) gehörende Pistengerätehersteller Prinoth mit einem Standort in Telfs hat den auf Baumschneidemaschinen spezialisierten US-Hersteller Jarraff Industries übernommen. Bei einem Umsatz von 60 Millionen Dollar habe sich das in St. Peter (Minnesota) ansässige Unternehmen ab dem Ende der 70er-Jahre bis heute zum Marktführer im Bereich von Baumschneidemaschinen entwickelt – etwa mit Maschinen zum Trimmen von Bäumen oder mit Rad- oder Raupenfahrzeugen für schwer zugängliches Gelände. Mit der Übernahme setze Prinoth seine Spezialisierung bei Nutzfahrzeugen fort, teilte das Unternehmen mit.

Im Jahr 2009 hatte Prinoth bereits die Kettennutzfahrzeug-Sparte von Camoplast (ehemals Bombardier) erworben, 2011 folgte die Übernahme des deutschen Forstmaschinenherstellers AHWI. (TT)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte