Entgeltliche Einschaltung

BIKE TIROL: Fahrrad-Verleihsystem als perfekte Öffi-Ergänzung

Mit den ÖBB zum volldigitalisierten Fahrradverleih, das gewünschte Bike auswählen, eine herrliche Tour genießen, anschließend das Fahrrad einfach beim nächsten Verleihstandort zurückgeben und mit der Bahn bequem nach Hause fahren. Das neue Fahrrad-Verleihsystem BIKE TIROL als die ideale Freizeitergänzung. Schnell und praktisch über die „BIKE TIROL“-App buchbar.

BIKE TIROL ist die ideale Kombination von Bahn und Rad für das Freizeitvergnügen! Die Fahrräder sind schnell und praktisch über die „BIKE TIROL“-App buchbar.
© Tirol Werbung/Webhofer

Mit BIKE TIROL, einem volldigitalisierten Fahrradverleih, bieten die Projektpartner ÖBB, Land Tirol, Verkehrsverbund Tirol, Tirol Werbung, CommunAlp und Inn-Bike die ideale Ergänzung, um die Tiroler Öffis auch vermehrt für Freizeitaktivitäten zu nutzen. Das System wurde vorerst als Pilot mit drei Standorten in unmittelbarer Nähe zu den Bahnhöfen Kufstein, Wörgl Hbf. und Matrei am Brenner gestartet. Ziel ist, das Projekt künftig schrittweise zu einem flächendeckenden System in ganz Tirol auszurollen.

Bequem mit der Bahn ins Freizeitvergnügen. Immer mehr Menschen setzen auch bei ihren Freizeitaktivitäten auf die Bahn als Mobilitätspartner. Ein Trend, der sich dank vermehrtem Bewusstsein in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit immer weiter fortsetzt. Zudem gelangt man mit den ÖBB zu den schönsten Radrouten Österreichs. Mit dem zusätzlichen Mobilitätsangebot BIKE TIROL wird Radfahren und Bahnfahren auf bequeme Art und Weise miteinander verbunden. Tipp: Abwechslungsreiche Routenvorschläge gibt es unter: www.bike.tirol – einem nachhaltigen und umweltfreundlichen Freizeitvergnügen mit Bahn und Bike steht somit nichts mehr im Weg.

Einfach „BIKE Tirol“-App downloaden und „los geht’s“

An den derzeit drei Standorten stehen jeweils 25 hochwertige und sportliche E-Mountainbikes bzw. Mountainbikes in den Fahrradgrößen S, M und L zur Verfügung. Die Fahrräder können bequem von allen Personen ausgeliehen werden, die ein Smartphone und eine Kreditkarte besitzen. Einfach die „BIKE TIROL“-App downloaden und das gewünschte Fahrrad buchen.

Buchung erfolgt digital über die „BIKE TIROL“-App. Die Vorabreservierung und Buchung der Leihfahrräder ist, mittels der von ÖBB-Personenverkehr bereitgestellten „BIKE TIROL“-App, von überall möglich. Die Auswahl der Fahrradtypen bzw. der Fahrradgrößen erfolgt in der „BIKE TIROL“-App. Die Fahrräder können bis zu 14 Tage im Vorhinein über die „BIKE TIROL“-App gebucht werden.

Bei der Abholung erfolgt die Öffnung der Bike-Lounge sowie der Schlösser der gemieteten Fahrräder einfach und unkompliziert mittels „BIKE TIROL“-App. BIKE TIROL ist so konzipiert, dass an jedem der drei Standorte die Leihfahrräder 24 Stunden am Tag, an sieben Tagen die Woche, ausgeliehen und zurückgegeben werden können.

Bei der Rückgabe der Fahrräder erfolgt das Öffnen der Bike-Lounge und das Verschließen der gemieteten Fahrräder ebenfalls wieder mittels BIKE TIROL-App.


Schlagworte