Plus

Trainerdiskussion beim FC Wacker: Wer macht es als Interimslösung?

  • Artikel
  • Diskussion
Szabolcs Safar und Philipp Heinzer leiteten zuletzt das Training beim FC Wacker.
© gepa

Innsbruck – Ruhig ist es beim FC Wacker selten bis überhaupt nie, in der momentanen Länderspielpause erst recht nicht. Als ob die wirtschaftliche Lage ohnehin nicht prekär genug wäre, hat der Tiroler Zweitligist über das Wochenende auch noch eine brisante Trainerdiskussion zu führen. Während der freigestellte Ex-Coach Daniel Bierofka, dessen Vertrag bis Sommer 2022 gelaufen wäre, gestern schon in München weilte, absolvierte der schwarz-grüne Profikader die letzte Einheit vor dem freien Wochenende.


Kommentieren


Schlagworte