Rekord-Gaspreis setzt britischer Wirtschaft enorm zu

Die britische Industrie schlägt angesichts drastisch gestiegener Gaspreise Alarm. Eine Reihe von Maßnahmen sei jetzt notwendig, um den steigenden Preisen zu begegnen.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Industrie klagt über hohe Energiepreise.
© imago images

London – Die britische Industrie schlägt angesichts drastisch gestiegener Gaspreise Alarm. „Wenn die Regierung keine Maßnahmen ergreift, werden wir im Grunde genommen für den Stahlsektor immer mehr Produktionspausen zu bestimmten Tageszeiten sehen, und diese Pausen werden länger werden“, sagte der Generaldirektor von UK Steel, Gareth Stace, zu ITV News.

Eine Reihe von Maßnahmen sei jetzt notwendig, um den steigenden Preisen zu begegnen, meinte außerdem der Vorsitzende der Energy Intensive Users Group (EIUG), Richard Leese, am Samstag gegenüber der BBC. Dazu habe man der Regierung von Premier Boris Johnson ein „Wintermaßnahmenpaket“ mit drei Vorschlägen unterbreitet, um eine erneute Unterbrechung der Lieferketten zu verhindern. Die Großhandelspreise für Gas sind heuer in Europa um 400 Prozent gestiegen. (APA)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte